VERANSTALTUNGEN

Programm für den Monat April 2018 

FINAL RELEAZE

7.4. Samstag 20:30 Einlass 19:30

Uetersener Band (BlaBlaMagazines) dem Rock/PoP u. Blues verschrieben mit einem ihrer

bestens vorbereiteten Auftritte!

 

www.FinalReleaze.de

JAZZ-Session

10.4. Dienstag 20:00 Einlass 19:30  Eintritt frei!!!

Exzellenter, zeitgenössischer Jazz mit:

Fred Wulff - Gitarre, Konzept

Gerd Bauder - Kontrabass

Michael Muth - Schlagzeug

u. variierend - Gastmusiker

TOMASZ KOWALCZYK Trio

13.4. Freitag 20:30 Einlass 19:30 10,- €

Drei Freunde lernen sich im Jahr 2005 bei einem Jazzworkshop in Polen kennen und gründen später in Berlin ihre erste gemeinsame Jazzband. Das tktrio, das damals noch überwiegend aus Schülern im Teenagealter besteht, spielt noch im Gründungsjahr Konzerte in Berliner Jazzclubs und Konzertsälen. Schnell verlaufen sich jedoch die Wege. Das Studium sowie andere Lebensumstände bringen die junge Band früh auseinander. Doch was verbleibt ist die Erinnerung an einen gemeinsamen Sound, an die jugendliche Dynamik und eine Harmonie, die die Musiker damals vereinte.

10 Jahre und 1.000 glückliche Zufälle später landen schließlich alle Bandmitglieder in Norddeutschland. Und so knüpft das tktrio seit 2017 an die Energie aus der Berlin-Zeit an und kreiert seitdem einen neuen Sound – virtuose Klaviertriomusik, stets mit einem Fokus auf den melodiösen Gesamteindruck, in dem nicht die einzelnen Bandmitglieder, sondern vielmehr der unverwechselbare Bandsound hervorsticht.

tktrio: Tomasz Kowalczyk (piano), Niklas Müller (double bass), Janosch Pangritz (drums)

Weitere Informationen zum Tomasz Kowalczyk Trio auf:

http://www.tktrio.com

TAPS - Freibühne

18.4. Mittwoch 20:00 Einlass 19:30 Frei!!!

Im Rahmen dieser Freibühne ermöglichen wir Auftritte junger Künstler und Amateure in

Bereichen von Darstellung, Poesie, Musik und Verwandtem!

Beteiligung nach vorheriger Kontaktaufnahme!!

MEMPHIS MOON

21.4. Samstag 20:30 Einlass 19:30 8,- €

 

Memphis Moon – “Back To The Roots”

Memphis - die Hauptstadt Tennessees, Ausgangspunkt für die Entwicklung des Blues, der Soulmusik und auch des Rocks. Viele musikalische Größen begannen hier ihre Karriere in den berühmten Studios von Sun Records und Stax Music.

Die sechs Musiker von Memphis Moon verneigen sich mit ihrem vielfältigen Repertoire und ihrem groovenden Sound vor dieser legendären Stadt. Bei der Songauswahl setzen die Bandmitglieder auf die Maxime: „Nur das, was uns gefällt und bewegt, können wir musikalisch so authentisch rüberbringen, dass es das Publikum fasziniert.“ So spannt sich der weitreichende musikalische Bogen über mehrere Jahrzehnte der Musikentwicklung: Vom Country-Blues über soulige Songs bis zu rockigen und balladigen Bluesklängen.
In ihrer aktuellen Besetzung spielt die Gruppe seit 2015 zusammen. Die Musiker von Memphis Moon lassen aus vielen Auftritten mit diversen Bands ihre Erfahrungen in jedes Stück einfließen und wollen am Freitag, den 04. Mai 2018 das TAPS musikalisch ordentlich anheizen. Die Zuhörer erwartet ein rhythmischer und melodischer Abend!

Schlagzeug: Rainer Gollasch
Bass: Manfred Knauff
Gitarre: Karsten Wagener
Gitarre & Gesang: Annegret Pohlmann
Gitarre & Gesang: Volker Pohlmann
Keyboards & Gesang: Boris Grimm

Tanz in d. Mai mit UWE BECKER`s Swing Band

30.4. Montag 20:00 U. Becker`s Swingbd. 8,-€

TONKY DE LA PENA

4.5. Freitag 21:00 T.de la Pena 10,-€

Charismatisch legendäre Bluesgrösse aus Madrid - Gesang und Gitarre mit:

B. Grimm - Tasteninstrumente

R. Gollasch -Schlagzeug

B. Stockfleth - Bass

 

 

Bandname

Datum

Info folgt!!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rüdiger Tarp 2018